Sie sind hier: 
  1. Home  
  2. News 

Update Covid-19: Halten Sie Ihren Geschäftsbetrieb am Laufen mit stabilen Lösungen für Homeoffice und virtuelle Zusammenarbeit

Sehr geehrte Damen und Herren,

die globale Krise bestimmt nach wie vor unser aller Handeln. Unternehmen mussten ihre Abläufe und Technologien in kürzester Zeit neu organisieren. Die dezentrale Zusammenarbeit aus dem Homeoffice schützt die Mitarbeiter und sichert den Geschäftsbetrieb. 

Vielen Unternehmen konnten wir in den letzten Monaten helfen ihre Organisation mit Homeoffice-Lösungen effizient am Laufen zu halten. Nutzen Sie unseren Erfahrungsschatz. Wir begleiten Unternehmen seit vielen Jahren in die digitale Transformation. Wir bieten Ihnen individuelle, stabile Kommunikations- und Kollaborationslösungen sowie Dienstleistungen, die Ihren Geschäftsbetrieb sichern, die Zusammenarbeit fördern und Sie gleichzeitig  auf eine digitale Zukunft für die Zeit nach der Krise vorbereiten.

Wir garantieren Ihnen auch in diesen herausfordernden Zeiten eine sichere Erreichbarkeit, Betreuung, Beratung und den gewohnten Service durch unsere Teams in Technik und Vertrieb.

Mit unseren Partnerunternehmen arbeiten wir eng zusammen, was die virtuelle Businesskontinuität unserer Kunden anbelangt. Einige Partnerunternehmen bieten derzeit kostenlose Lizenzen für Ihre Kommunikationslösungen an, um Ihr Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen:
 

  • Alcatel-Lucent Enterprise bietet kostenlose 3-Monats-Lizenzen für ihre Enterprise Rainbow-Lösung an
  • Die telecommunication software gmbh stellt weltweit alle für den Betrieb eines Call Centers notwendigen Lizenzen kostenlos zur Verfügung, für die gesamte Dauer der Krise
  • Avaya hilft weltweit mit seiner Avaya Spaces Collaboration Software, kostenlos für alle gemeinnützigen Organisationen und Bildungsträger
  • innovaphone stellt seine Kommunikationsplattform myApps für 3 Monate kostenlos zur Verfügung
  • Aruba bietet als remote access-Lösung kostenlose 90tägige Testversionen ihrer VPN-Lösungen an


Sie nutzen bereits andere Lösungen wie Microsoft TEAMS oder Skype for Business und wollen wissen wie man Ihre bestehende TK-/UC-Anlage verknüpfen kann? Auch hier können wir Möglichkeiten aufzeigen und gemeinsam mit Ihnen umsetzen.

Bei Bedarf sprechen Sie uns bitte an. Wir sind für Sie da.

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie bitte gesund!
Ihr ETK networks Team

Kontakt

ETK networks solution GmbH
Karl-Hammerschmidt-Str. 38
D-85609 Dornach
Tel.: +49 (89) 909 36 - 0
E-Mail: info@etkn.de

© 2020 ETK networks solution GmbH